Ernährung im Training

Trinken
Bei jeder körperlichen Belastung entsteht Wärme. Unser Körper schützt sich vor Überhitzung, indem er schwitzt. Um sich vor einem zu hohen Flüssigkeitsverlust und dem damit verbundenen Leistungseinbruch zu schützen, muss der Sportler zumindest ab einer Belastung von einer Stunde ein Sportgetränk trinken. Zur weiteren Energieversorgung eignen sich Sportriegel, Sportgels oder auch reife Bananen. Alles was Sie im Wettkampf essen oder trinken, müssen Sie unbedingt unter Wettkampfbedingungen im Training vorher testen.